Freude an wertvoll verbrachter Zeit.

Bei uns finden Sie Heurigenkultur, aber keinen Kitsch: Der Gastgarten traditionell, das Interieur
erfrischend modern, Speisen, die burgenländische Klassiker mit moderner Gastfreundschaft verbinden,
die Weine mit verlockendem Preis-Leistungsverhältnis, die Vinothek mit Ab-Hof Preisen und selbstgemachten
Schmankerln - das alles in in bester Podersdorfer Lage. Bereits im Eingangsbereich wird der Gast
vom Leitmotiv des Hauses empfangen:
„Prost, Mahlzeit und eine schöne Zeit“ wünscht
in großen Lettern Chef Fabian Sloboda persönlich.

Vor allem aber werden Sie hier auf Menschen treffen, die eines verbindet:

Freude an wertvoll verbrachter Zeit.